Reparatur-Updates für das Problem „Datenbankzugriff gestört“

Für das durch ein Microsoft-Update ausgelöste Problem „Datenbankzugriff gestört“ hat Microsoft für die betroffenen Office-Versionen Updates zur Reparatur bereitgestellt.

Sofern das Problem auf Ihrem Rechner fortbesteht, finden Sie bzw. Ihr Systemadministrator in diesem Microsoft-Supportdokument die Informationen und Links zu den Reparatur-Updates für die jeweiligen Office-Versionen: https://support.office.com/en-us/article/access-error-query-is-corrupt-fad205a5-9fd4-49f1-be83-f21636caedec

Über den Hintergrund berichtet heise online.

 

 

 

 


Verlag Dr. Otto Schmidt vom 02.12.2019 14:22

zurück zur vorherigen Seite