Programminfo Version 34.06

Die Online-Aktualisierung der Edition 2017 auf Version 34.06 umfasst neben allgemeinen
Aktualisierungen der Berechnungsparameter verschiedene Anpassungen in den Bereichen...

  • Word-Ausgabe und Textzusammenfassung
    34.06 verbessert typografisch, logisch und inhaltlich die Ausgabevarianten zu Word und als Textzusammenfassung.
  • Neue Funktion: Datensicherung
    Bereits in der letzten Zwischenaktualisierung ausgeliefert, möchten wir Ihnen die Funktion „Datensicherung“ vorstellen und ans Herz legen: Auch mit dieser Funktion behalten Sie die volle Kontrolle über die eingegebenen Falldaten. Sie entscheiden, ob, wann und wo Sie die Sicherungskopie Ihrer Datenbank speichern. Unsere dringende Empfehlung ist lediglich, ein anderes Speichermedium als Ihre Standardfestplatte zu verwenden, um bei einem technischen Defekt Ihrer Hardware gewappnet zu sein. Übrigens: Auch wenn Sie mit anderweitigen Datensicherungsmaßnahmen bereits gut geschützt sind, kann diese Funktion für Szenarien wie Festplattentausch oder Rechnerwechsel hilfreich sein.
  • Verschiedene Fehlerbehebungen
    Mit Blick auf spezifische Fallkonstellationen wie zum Beispiel bei Ausfallhaftung des betreuenden Elternteils, des Volljährigenunterhalts und Geschwistertrennung haben wir Korrekturen der Darstellung und der Ausgabe vorgenommen.
     

Sie haben Fragen zu ADVO EXPERT Familienrecht oder Probleme bei der Installation?

Wir helfen Ihnen selbstverständlich gerne weiter:

Technische Hotline
         
Telefon (0221) 93738-777 (Mo-Fr. 9-13 Uhr),
         
Telefax (0221) 93738-970
Oder nutzen Sie einfach die Feedback-Funktion im Programm (Klick auf Menüpunkt "Feedback" in der Startmaske).

Wir freuen uns auf Ihre Kritik, Fragen und Anregungen.

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 06.09.2017 19:33

zurück zur vorherigen Seite