Umfrage

Online-Befragung zur Nutzung familienrechtlicher Fachmedien

Der digitale Wandel verändert auch den beruflichen Alltag in Justiz und Anwaltschaft. Der Verlag Ernst und Werner Gieseking, in dem die FamRZ erscheint, möchte deshalb die schwerpunktmäßig im Familienrecht arbeitenden Juristinnen und Juristen zur ihrer Nutzung familienrechtlicher Fachmedien und Informationsangebote befragen, um das familienrechtliche Verlagsprogramm optimal an die Bedürfnisse der auf diesem Gebiet Tätigen anpassen zu können.

Wir laden Sie herzlich ein, an der Befragung teilzunehmen. Den Fragebogen können Sie bis zum 15.12.2015 unter www.befragung-gieseking.de aufrufen und online in etwa 10 Min. beantworten.

Wir danken Ihnen schon jetzt sehr herzlich für Ihre tätige Mithilfe.

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 22.10.2015 11:40

zurück zur vorherigen Seite